Schaustellerversicherung

Sichern Sie Ihr Unternehmen richtig ab!

Ob Kirmes, Jahrmarkt oder sonstige Veranstaltung, als Schausteller haben Sie viele Möglichkeiten Ihr Geschäft zu betreiben. Besonders als Schausteller ist es wichtig sich sowohl beruflich als auch privat gut abzusichern. Hier ist zwischen verschiedenen Bereichen zu unterscheiden:

Betriebshaftpflicht für Schausteller

Irren ist menschlich! Jedem kann mal ein Fehler unterlaufen. Für Ihr Geschäft kann das bedeuten, dass auf Sie hohe Schadenersatzforderungen zu kommen. So kann schnell nicht nur Ihr Ruf, sondern auch Ihre Existenz gefährdet werden. Sie als Geschäftsinhaber haften sowohl für Ihre, als auch die Fehler Ihrer Mitarbeiter. Mit der Betriebshaftpflicht für Schausteller sichern Sie sich für den Fall von Personenschäden, die durch Ihr eigenes oder das Verschulden eines Betriebsangehörigen verursacht werden. Schäden können auf viele Arten entstehen, wie z. B. durch mangelhafte Ware oder schlicht durch fehlerhaftes Arbeiten. Die Betriebshaftpflichtversicherung prüft, ob und in welcher Höhe Sie zur Zahlung von Schadenersatz verpflichtet sind und reguliert den Schaden entsprechend.

Diese Betriebshaftpflicht ist mit Zusatzleistungen erweiterbar. Dazu gehören das z.B. Abhandenkommen von Schlüsseln und Codekarten, Be- und Entladeschäden sowie nicht zulassungs- und nicht versicherungspflichtige Kfz und Arbeitsmaschinen.

Inhaltsversicherung für Schausteller

Grundsätzlich gehören zum Inhalt Ihres Unternehmens die gesamte Betriebseinrichtung sowie auch Waren und Vorräte. Mit der Inhaltsversicherung schützen Sie ebenso Maschinen, Büro- und Betriebsstoffe sowie Halb- und Fertigfabrikate am Versicherungsort. Versichern können Sie Ihr Eigentum mit der Inhaltsversicherung gegen Feuer, Explosion, Blitzschlag, Leitungswasserschäden, Sturm, Hagel und Einbruchdiebstahl inklusive Vandalismus nach einem Einbruch und Raub.

Die Inhaltsversicherung leistet unter anderem Schadenersatz für Aufräumungs-, Abbruch-, Feuerlösch- oder Bewegungskosten, Kosten für die Wiederherstellung von Geschäftsunterlagen, Verlust von Bargeld, versicherten Vorräten und sonstigen versicherten Sachen durch Raub.

Die Schaustellerversicherung der Versicherer

Einige Versicherer bieten eine spezielle Schaustellerversicherung an. Der größte Vorteil an dieser Versicherung ist, dass sie Ihr Investitionskapital schützt. Sie leistet Schutz bei Landtransporten, während laufenden Veranstaltungen, beim Auf- und Abbau sowie während der Aufenthalte zwischen den Veranstaltungen.

Enthalten sind in dieser Schaustellerversicherung sowohl das Geschäft an sich als auch Waren. Weiter zum Geschäft gehörige bewegliche Gegenstände sowie Fahrzeuge und Wohnwagen inkl. fest eingebauter Einrichtung, sofern das KFZ nicht der gesetzlichen Zulassungspflicht unterliegt.

Kommt es während des Transportes zu einem Unfall, bei dem das Fahrgeschäft beschädigt wird, ersetzt die Versicherung die Schadenssumme. Des Weiteren leistet die Versicherung bei Verlust, Zerstörung oder Beschädigung bei unmittelbarer Verursachung durch: Unfall des Transportmittels, Brand, Blitzschlag, Explosion, Elementarschäden mit Ausnahme von Sturm und Hagel. Nicht enthalten sind politische Gefahren und Schäden durch Konstruktions-, Fabrikations- oder Materialfehlern.

Auch die Schaustellerversicherung ist durch Zusatzbausteine erweiterbar. Zusätzlich können Sie sich über die Grunddeckung hinaus gegen Schäden durch Sturm, Hagel, Leitungswasser und Einbruchdiebstahl des Geschäftsinhaltes und gegen schweren Diebstahl und Raub des ganzen Fahrzeuges mit Inhalt absichern. Ebenso ist es möglich die Entschädigungsregulierung zu erweitern, sodass Sie keine Abzüge in Kauf nehmen müssen oder auch Bergungs- und Beseitigungskosten übernommen werden.

Der preisliche Aspekt

Die Versicherungsprämie der Schaustellerversicherung richtet sich nach der Art des Geschäftes. Die Prämie für eine einfache Schaubude ist schon ab 200 € jährlich erhältlich, während ein Achterbahnbetrieb schon bis zu 3.000 € im Jahr kosten kann. Hier richtet sich der Preis vor allem nach dem Risiko.

Zum Kontaktformular
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...