Patentrecht

Rechtschutz für Erfinder und Markeninhaber

Was bietet der Patentrechtsschutz?

Wir alle haben aber bereits von Plagiaten gehört oder vielleicht sogar schon selbst welche gekauft – möglicherweise sogar ohne dies zu wissen. Um Ihre Marke zu schützen, können Sie ein Patent anmelden. Der Besitz des Patentes alleine hilft Ihnen aber in einem Rechtsstreit nicht weiter. Eine Patentrechtschutz-Versicherung bietet Ihnen Schutz bei der Abwehr von Schadenersatz-, Unterlassungs- und Auskunftserteilungsansprüchen und unterstützt Sie bei der Geltendmachung Ihrer eigenen Ansprüche. Der Patentrechtschutz schützt sowohl Ihr bestehendes als auch Ihr zukünftiges geistiges Eigentum. Somit sind alle Neuanmeldungen automatisch mitversichert. Sie umfasst die Bereiche Urheberrecht, Markenrecht, Geschmacksmusterrecht, Gebrauchsmusterrecht und Patentrecht. Wichtig zu erwähnen ist hier, dass nicht das Patent versichert ist, sondern der Patentinhaber.

In Deutschland werden jedes Jahr gut 300 Patente angemeldet, bei 80 % dieser Anmeldungen kommt es zum Rechtsstreit. Die Kosten für solch ein Verfahren können schnell bis in die Hunderttausende hoch schießen. Solche Gerichtskosten können sich meist nur große Unternehmen leisten, weshalb kleinere Unternehmen in solchen Fällen schon im Vorhinein aufgeben. Mit dem Patentrechtschutz sichern Sie sich für diesen Fall ab. Seit es die Patentrechtschutz-Versicherung gibt, haben deutlich mehr kleine Unternehmen auf ihr Recht bestanden. Allgemein kam es seitdem zu weniger Rechtsstreitigkeiten und die außergerichtlichen Einigungen nahmen deutlich zu.

Der preisliche Aspekt der Patentrechtschutz

Der Patentrechtschutz ist in verschiedenen Höhen abzuschließen. Die preisgünstigste Versicherung liegt zwischen 500 und 750 €. Hier ist allerdings zu beachten, dass nur die Abwehr von Ansprüchen mitversichert ist. Soll die Durchsetzung der eigenen Ansprüche mitversichert werden, so kann die Versicherungsprämie bis auf 3.300 € steigen.

Sind Sie an einer Patentrechtschutz für Ihr Unternehmen interessiert? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns telefonsich oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...