Was versichert eine Mietkautionsversicherung?

Kaution einfach mit der Mietkautionsversicherung zahlen.

Die sichere Alternative zur Barkaution

Mietkautionsversicherungen gibt es noch nicht sehr lange. Hierbei bietet sich für Mieter die Möglichkeit statt einer Barkaution, die beim Vermieter zu hinterlegen ist eine Mietkautionsversicherung abzuschließen. Dabei zahlt der Versicherte wenige Prozent der Kautionssumme in einer jährlichen Gebühr an die Versicherung. Von der Versicherung erhält der Vermieter im Gegenzug eine Bürgschaftsurkunde über den festgelegten Kautionsbetrag. Der Vorteil für Mieter ist dabei, dass keine Bankbürgschaft angelegt werden muss und somit auch vermieden werden kann, dass es zu einer Einschränkung des Kreditrahmens kommt. Besonders geeignet ist diese Versicherung daher für Studenten oder Auszubildende, die unter Umständen die gesamte Kautionssumme nicht auf einaml zahlen können.

Haben Sie Fragen zu einer Mietkautionsversicherung? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns telefonisch oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

zum Kontaktformular
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...